Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Schlossmüller und die Wunderblume. Ein Schattenspiel um eine Liebenwerdaer Sage.

Internationales Puppentheaterfestival

17. September 2020 um 19:00 20:30

Bettina Beyer schreibt ihre Theaterstücke selbst, in Anlehnung an regionale Sagen. Zwischen Licht und Dunkel lässt sie alte Sagen auferstehen– nicht nur ein Vergnügen für Kinder.

Händler brachten im 17. Jahrhundert das Schattenspiel über Persien, Arabien und die Türkei bis nach Europa. Es gelangte über Italien an den Königshof von Frankreich und startete seinen Siegeszug in ganz Europa. Künstler wie Goethe, Schiller oder Brentano schrieben Stücke für das Schattentheater.

Auf Grund der Corona-Pandemie kann der der Einlass zu den Veranstaltungen ausschließlich mit vorheriger Anmeldung erfolgen. Die Anmeldungen sind direkt beim jeweiligen Spielort zu tätigen. Hier erfahren Sie dann auch die Eintrittspreise. Kontaktdaten der Veranstalter finden Sie im Programm unter jeder Veranstaltung.

Allgemeine Auskünfte zum Festival erhalten Sie beim Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster per E-Mail unter kulturamt@lkee.de, oder im Bürgerhaus Bad Liebenwerda. Eine Vorreservierung unter 035341 12455 ist dringend erforderlich.

Eintrittspreise
Erwachsene 12,00 EUR
Ermäßigt (Schüler/Studenten) mit gültigem Nachweis 8,00 EUR

Burgplatz 1
Bad Liebenwerda, 04924 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
+49 (0)35341 12455