Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Prinzessin kommt um vier – Internationales Puppentheaterfestival

Internationales Puppentheaterfestival

17. September 2020 um 09:30 11:00

Eine Liebesgeschichte voller Lebensfreude und Poesie frei nach dem Bilderbuch von Wolfdietrich Schnurre und Rotraut Susanne Berner, Aufbau-Verlag, Berlin. Nominierung zum DeutschenJugendliteraturpreis 2001.

Wer mag schon eine garstige Hyäne, stinkend und mit triefenden Augen? Ein seltsames gestreiftes Wesen, einsam, verspottet und verschmäht, das sich einfach nach Zärtlichkeit sehnt. Ein neugieriger kleiner Mann stiefelt durch den Zoo an ihrem Käfig vorbei. Das ist eine Chance und die Hyäne packt sie am Schopf.

„Ich bin eine verzauberte Prinzessin“, haucht sie bekümmert und eine wunderbare Geschichte beginnt…

Tränen der Freude laufen der Hyäne über die zottigen Wangen, als sie den schön gedeckten Kaffeetisch ihres freundlichen Gastgebers sieht. Man kann Angst bekommen, was sie alles verschlingt… aber dann beichtet sie:

„Ich habe Sie belogen, ich – bin gar keine Prinzessin.“

Sie erzählt ihre Lebensgeschichte – wie sie als Hyänenkind durch Tierfänger der Mutter entrissen wurde und seither im Käfig leben muss – und er versteht sie. Sie will nach zurück in die Freiheit – nach Afrika.

Auf Grund der Corona-Pandemie kann der der Einlass zu den Veranstaltungen ausschließlich mit vorheriger Anmeldung erfolgen. Die Anmeldungen sind direkt beim jeweiligen Spielort zu tätigen. Hier erfahren Sie dann auch die Eintrittspreise. Kontaktdaten der Veranstalter finden Sie im Programm unter jeder Veranstaltung.

Allgemeine Auskünfte zum Festival erhalten Sie beim Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster per E-Mail unter kulturamt@lkee.de, oder im Sängerstadt-Gymnasium Finsterwalde. Eine Vorreservierung unter 03531 30783 ist dringend erforderlich.

Eintrittspreise
Erwachsene 12,00 EUR
Ermäßigt (Schüler/Studenten) mit gültigem Nachweis 8,00 EUR

Straße der Jugend 3
Finsterwalde, 03238 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
+49 (0)3531 30783